Aktuelles

Kurz und knapp.

IDS 2017

Vom 22. bis zum 24. März 2017 waren wir auf der IDS in Köln – der größten Dentalmesse der Welt. Wie immer wurden auch diesmal wieder alle Rekorde gebrochen.

Wir danken für die netten Kontakte und haben uns gefreut, Kunden und Geschäftspartner wiederzusehen oder zum ersten Mal persönlich kennenzulernen! 

Diese Bilder in größer ansehen

Grünwelt

Das Dach ist wieder drauf!

Endlich herrscht Ruhe, und es regnet nicht mehr rein. Jetzt sind wir gut gedämmt und klimatisiert, damit unser Gehirn richtig temperiert wird. Unsere Bilder (Rundgang) ist auch aktualisiert.

Flyer

Triacom-Flyer

Pünktlich zur IDS in Köln war unser neuer Flyer fertig geworden – ein kurzer Eindruck von dem, was wir tun und was wir können, in gedruckter Form mit Treppenfalz und spannend gestaltet (danke, Esther Kühne!).

Neugierige können eine PDF-Version hier auf Deutsch oder Englisch herunterladen.

America meets Europe

America meets Europe

Sehr einheitlich, fast eintönig sehen sie aus, diese (leider nur) Herren auf dem Fachkongress der Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde im Oktober am Tegernsee. Aber ihre Präsentationen waren weder einheitlich noch eintönig. Spannend, was zahnärztliche und zahntechnische Kunst in Zusammenarbeit vermag und wie unterschiedlich die Ansätze diesseits und jenseits des Atlantiks sein können. Wir sind mit vielen Eindrücken zurück­gekommen und haben interessante Menschen getroffen.

(dental.triacom.com stand auf allen Lanyards, und in der Kongresszeitung gab es einen Artikel über uns!)

CCC 5

ITI Treatment Guide

Band 10 des ITI Treatment Guide des International Team for Implantology (Basel) ist jetzt in englischer Sprache erschienen. Der Reigen hat sich geschliossen; wie beim ersten band 2007 geht es um Einzel­zahnersatz. In 10 jahren ist viel passiert ...
(Triacom Dental war für das Sprachlektorat und Korrektorat verantwortlich, fünf Übersetzungen sind in Arbeit.)

CCC 5

Top 100 des deutschen Mittelstands

... nein, leider noch nicht wir, sondern unser Kunde Frank Dental aus Gmund wurde mit dem Innovation Award 2016 geehrt. Für Qualität made in Germany. Frank Dental ist natürlich mächtig stolz darauf – und wir sind stolz auf unseren Kunden. Und haben natürlich auch seinen Messestand auf der IDS 2017 aufgesucht

Quintessenz preisgekrönt

Unser langjähriger Kunde Quintessenz hat den Dental Trade and Industry Award für 2016 der renommierten Pierre Fauchard Academy erhalten. Aus der Laudatio: »Die Wachstums­geschichte des Verlages unter der Verwaltung und den Bemühungen von Dr. Haase ist eine Inspiration, wenn man sich die Entwicklung von drei Büchern und einer Fachzeitschrift im Jahre 1971 hin zu 70 Fachzeitschriften und 3000 Büchern heute anschaut.«.

Bereits 1992 hatte Quintessenz-Verleger Horst-Wolfgang Haase als Zahnarzt persönlich den Elmer S. Best Award erhalten.